Ausbildung mit Zukunft

Ausbildung mit Zukunft

Mit einem eigenen Ausbildungsprogramm sorgen wir dafür, dass praktisch bildungsfähige Menschen mit Behinderung eine gute Basis erhalten, von der aus der Schritt ins Berufsleben, sei dies an einem geschützten Arbeitsplatz oder in der freien Wirtschaft, leichter fällt. Eigenverantwortung, selbständiges Arbeiten, Ausdauer, Effizienz und Sauberkeit, Ordnung, Genauigkeit und Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Berufskompetenz sind einige der Lernziele, die wir in unserer Ausbildung erreichen wollen. Das oberste Ziel jedoch ist die schrittweise Integration ins freie Erwerbsleben, wo immer dies die Fähigkeiten zulassen.

Im Buecherwäldli bieten wir Menschen mit Behinderungen spezielle Schnupperlehrprogramme sowie praktische Anlehren für verschiedene berufliche Tätigkeiten an:

Praktiker/in PrA Zweirad

1 bis 2-jährige Grundbildung mit Ausweis. Die Ausbildung erfolgt an modern ausgerüsteten Arbeitsplätzen im Bereich Velowerkstatt.

Mechanikpraktiker/in EBA

2-jährige Grundbildung mit eidgenössischem Berufsattest. Die Ausbildung erfolgt an modern ausgerüsteten Arbeitsplätzen im Bereich der Zerspanung.

Logistiker/in EBA

2-jährige Grundbildung mit Ausweis.
Die Ausbildung erfolgt in der Speditionsabteilung sowie an den überbetrieblichen Kursen (ÜK), welche durch die Berufsschule durchgeführt werden.

Hauswirtschaftspraktiker/in EBA

2-jährige berufliche Praxis im Hauswirtschaftsbereich, ergänzt durch überbetriebliche Kurse.
Besuch der Berufsfachschule.

Fachfrau Hauswirtschaft EFZ

3-jährige berufliche Praxis im Hauswirtschaftsbereich, ergänzt durch überbetriebliche Kurse.
Besuch der Berufsfachschule.


Eine enge Betreuung ist gerade bei den ersten Gehversuchen im Berufsleben wichtig. Unsere Lehrmeisterinnen und Lehrmeister unterstützen hier tatkräftig und gehen auf individuelle Fähigkeiten und Bedürfnisse ein.