Über uns

Vereinsportrait

Der Verein bezweckt:

  • Kinder und Jugendliche, die dem Unterricht in der Volksschule nicht zu folgen vermögen, so weit wie möglich zu fördern und ihnen dabei den Verbleib in der Familie zu ermöglichen. Er erfüllt einen Bildungs- und Erziehungsauftrag nach geltendem Recht.
  • Dem Schulalter entwachsene Menschen mit Beeinträchtigung weiter zu fördern und auszubilden, damit sie ihren Lebensunterhalt ganz oder teilweise selber verdienen können.
  • Menschen mit Beeinträchtigung, welche nicht fähig sind, in der freien Wirtschaft zu arbeiten, Arbeits- und Verdienstmöglichkeiten zu bieten.
  • Die Ausbildung und Umschulung von Menschen mit Unterstützungsbedarf.
  • Die Sicherstellung der Betreuung und Beschäftigung von Menschen, die nicht in der Lage sind, einer Erwerbstätigkeit nachzugehen.
  • Erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung Wohnmöglichkeiten zu bieten.
  • Die therapeutische Behandlung von Beeinträchtigungen.

Der Verein wird politisch und konfessionell neutral geführt.