Velowerkstatt

Velafrica

Velafrica sammelt seit 1993 ausgemusterte Velos, setzt sie in Integrationswerkstätten wie z.B. den Werkstätten „Buecherwäldli“ instand und verschifft sie zu Partnern in  Gambia, Ghana, Tansania, Eritrea, Madagaskar und Burkina Faso und an der Elfenbeinküste. Insgesamt verbessern bereits über 160000 Velos den Zugang zu Bildung sowie medizinischen Einrichtungen und eröffnen wirtschaftliche Chancen. Doch damit nicht genug: Vor Ort baut Velafrica Werkstätten auf und ermöglicht Lehrgänge in Velomechanik. Die gemeinnützige Organisation ist ein Engagement des Drahtesels in Bern.

Quelle: www.velafrica.ch

Klicken Sie hier für den Kurzfilm "Velafrica"

Werkstätten Buecherwäldli als Netzwerkpartner

Seit 2013 führen wir innerhalb der Werkstätten Buecherwäldli eine Velowerkstatt und arbeiten in erster Linie für das Projekt Velafrica im Bereich Veloverarbeitung.
Unsere Arbeit besteht darin, die Abgabefahrräder nach einem Kriterienkatalog herzurichten und für den Transport nach Afrika bereit zu stellen.

Zeitungsinserat Wiler Tagblatt 8.4.2014:

http://velafrica.ch/media/archive1/PDF_Deutsch/Medienspiegel/Medienspiegel/Wiler_Zeitung_20140408.pdf

So funktioniert’s

Wir nehmen Ihre Velos zu unseren Öffnungszeiten direkt in der Werkstatt entgegen.

Öffnungszeiten Veloannahme

Montag bis Freitag:
7.30 – 11.30 und 13.00 – 16.30 Ab 5 Fahrräder sind wir gerne bereit, diese bei Ihnen zuhause abzuholen. Sie erreichen uns unter der Nummer 071 955 76 36.

Velafrica